Essence – I WANT CANDY !#trendedition

IMG_20170709_160154_resized_20170709_040819021Hallo ihr Lieben,

etwas länger kam ich bisher aus beruflichen Zeitgründen leider nicht mehr zum bloggen, habe aber natürlich die Beauty Welt trotzdem munter verfolgt. Auch der eine oder andere Bloggerverteiler von bekannten Kosmetikmarken kam nicht an mir vorbei. Heute hatte plötzlich der Nachbar ein angenommes Paket für mich. Ich wunderte mich ziemlich, denn bestellt hatte ich nichts. Als ich das Paket öffnete sprang mir ein Riesen-Lolli von Chupa Chups entgegen! Gefüllt war er mit Kosmetik von Essence aus der Trend-Edition „I want Candy“. Bemerkenswert finde ich den Riesen-Lolli schon, leider konnte ich ihn nicht so gut in Szene setzen dass es für ein Foto gereicht hat. Bei soviel Mühe der Marke Essence musste ich dazu einfach einen Blogpost verfassen! Die Trend-Edition ist in Zusammenarbeit mit Chupa Chups und leider nur noch bis Mitte Juli erhältlich (das Paket erreichte mich aber erst heute!).

IMG_20170709_160358_resized_20170709_040819680.jpgDas erste Produkt was ich in den Händen hielt war die „Scented Lipgloss Palette“. Die verschiedenen Pink-Töne finde ich so super schön & es gibt sie mit verschiedenen Effekten: matt, glänzend und schimmernd. In der kleinen, hübschen Verpackung findet ihr zusätzlich einen Pinselapplikator und einen Spiegel. Dazu riechen die Farben lecker nach Kirsche! Zu der Qualität kann ich leider noch nicht viel sagen, aber ich hoffe sie ist genauso gut wie die Farben aussehen. Die Palette kostet ca. 3,49€.

 

IMG_20170709_160445_resized_20170709_040820147.jpgFür die Nägel gibt es einiges in dieser Trend-Edition: drei verschiedene Nagellackfarben, einen Top Coat und Nagelsticker. Die Nagellacke kommen in den Farben „01 I want Strawberry!, „02 I want Cola“ und „03 I want Water Melon“ daher und ergeben ein schönes Pink, Blau und Mint. Passend zu den Namen riechen die Nagellacke nach der jeweiligen Frucht. Ich muss ehrlich sagen: es ist nur ein leichter Hauch, welcher größtenteils noch von dem typischen Nagellackgeruch überdeckt wird. Super finde ich auch den „Scented Top Coat“ welcher ein tolles Pearl-Finish geben soll. Außerdem soll (!) er nach Pfirisch riechen. Die Nagelsticker gibt es mit sommerlichen Motiven, entsprechen allerdings nicht so meinen Geschmack und sind eher für jüngere Mädels geeignet. Der Nail Polish und Top Coat kostet ca. 1,49€, die Nagelsticker ca. 1,29€.

IMG_20170709_160737_resized_20170709_040818815Noch ein Produkt für die Nägel: die „Scented Nail Scrub“ ist ein Nagelpeeling. Die Verpackung finde ich total niedlich, eingepackt wie ein Lolli! Das Nagelpeeling riecht sanft nach Chupa Chups Erdbeere. Ich freue mich total es auszuprobieren, denn meine Nägel müssen, bevor ich die anderen Nagelprodukte ausprobieren kann, erst einmal wieder in Schwung gebracht werden! Preislich liegt das Nagelpeeling bei ca. 1,99€.

 

IMG_20170709_160654_resized_20170709_040819277.jpgDie letzten beiden Produkte aus meinem Paket sind für die Augen. Die „Scented Eyeshadow Palette“ und der „Lolly Dots Eyeliner“. Die Palette enthält 4 Farben, welche ich in Kombination sehr schön finde. Außerdem riechen sie auch nach Chupa Chups Erdbeere. Die Farbabgabe ist bei Essence Lidschatten leider immer sehr schwach, für den Preis von ca. 2,99€ allerdings absolut in Ordnung für den dezenten Alltagslook. Das zweite Produkt für die Augen ist der „Lolly Dots Eyeliner“. Dieser hat eine Dreipunktspitze. Erst war mir nicht klar, was für einen Look man damit zaubern kann. Aber es ist ganz einfach: entweder kann man damit einen normalen breiten Lidstrich ziehen oder eine gepunktete Linie für einen etwas gewagteren Look. Der Eyeliner kostet ca. 1,99€.

IMG_5286Zusätzlich gibt es noch ein Bodyspray mit Pfirsichduft sowie einen Blushpinsel und eine kleine Haarbürste in der Trend-Edition „I want Candy“ zu erwerben. Außerdem waren auf dem Produktinformationsblatt rosa Blush-Perlen zu sehen, welche ich auch super schön finde! Also wer die Produkte noch haben will, muss schnell sein: sie sind nur noch bis Mitte Juli verfügbar!

Was sagt ihr zu der Trend-Edition „I want Candy“? Welches Produkt habt ihr euch gegönnt und wie findet ihr es? Verratet es in den Kommentaren!

*Die Produkte habe ich kostenfrei von Essence zur Verfügung gestellt bekommen, daher kann dieser Artikel Werbung enthalten.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN:

5 Produkte für unter 5€ für den Frühling! #springmakeup

Lippentrends im Test – Top oder Flop!? #beautynews

Perfektes Rouge für helle Haut! #blushtime

Wieso Make Up nach ein paar Stunden weg? 5 Fehler beim Auftragen von Foundation! #beautyschool

cofHallo Schönheiten,

oft höre ich Diskussionen um das Thema, wie man die perfekte Foundation findet, aufträgt und was man bisher falsch gemacht hat. Lange habe auch ich einige dieser Fehler gemacht, aber aus Fehlern lernt man bekanntlich ja. Welche Foundation hält am längsten? Welche Foundation passt zu mir? Wieso Make Up nach ein paar Stunden weg? Manchmal seht ihr Schönheiten auf der Straße, wo man sich einfach fragt, wie diese ihr Gesicht so perfekt geschminkt haben. Früher dachte ich immer, diese Frauen haben einfach von Natur aus schon perfekt glatte Haut, so dass die Foundation eben besser wirkt. Aber das ist falsch! Denn wenn man diese 5 Fehler vermeidet, kann auch eure Foundation perfekt werden. „Wieso Make Up nach ein paar Stunden weg? 5 Fehler beim Auftragen von Foundation! #beautyschool“ weiterlesen

Perfektes Rouge für helle Haut! #blushtime

IMG_3982

Einen sonnigen ersten Mai liebe Beautys!

Passend zum schönen Wetter kommen neue Blushes auf den Beauty-Markt. Die Bleichgesichter unter uns fragen sich da häufig welches Rouge am besten zu ihnen passt. Die Antwort ist ganz einfach: die Frühlingsfarben! Abgesehen vom Klassiker in Apricot habe ich die schönsten Blushes in zarten Rosatönen für helle Hauttypen ausgesucht mit einer kleinen Review zu den einzelnen Produkten. Helle Haut fehlt es schnell an Frische, ohne die sie zu blass wirkt. Mit vielen Farbtönen wirken Frauen mit heller Haut schnell angemalt, daher gibt es dazu wunderschöne Alternativen bei denen jedes Beauty-Herz schwach wird. „Perfektes Rouge für helle Haut! #blushtime“ weiterlesen

Lippentrends im Test – Top oder Flop!? #beautynews

IMG_20170417_155006[1]Hey Make Up-Junkies!

Ob tiefschwarze, ombré oder nude Lippen – alles Kassenschlager, die über die Kosmetiktheke gehen. Instagram, Facebook und die Blogs quillen über mit Fotos der verschiedenen Lippentrends. Da verliert man leicht mal den Überblick, vorallem was gut und was schlecht aussieht. Muss man wirklich bei jedem Trend mitziehen? Ich habe die verschiedenen Trends zusammen getragen, ausprobiert und bewertet! „Lippentrends im Test – Top oder Flop!? #beautynews“ weiterlesen