[Teil 1] Must-Haves für die Lippen! #autumn17

Hallo liebe Beautys,

Must-Have Lips Herbstder Herbst lädt total zu Inspirationen ein, die Tage werden kälter und die Abende länger. Überall bunte Blätter, Kastanien und Eicheln – da dürfen auch die passenden Must-Haves im Beautybereich nicht fehlen. Daher habe ich mich entschieden mal eine Blogreihe zu starten – Must-Haves für den Herbst! Der Teil 1 zeigt euch tolle Produkte für die Lippen passend zur schönen Jahreszeit. Im zweiten Teil bekommt ihr dann schöne Must-Haves für die Augen zu sehen, natürlich Lidschatten! Da halte ich auch ein ganz besonderes Produkt für euch bereit – lasst euch überraschen! Im dritten Teil schminke ich euch mit den vorgestellten Produkten einen oder verschiedene Looks!

Aber beginnen wir mit Teil 1…Must-Haves für die Lippen diesen Herbst!

WUNDERSCHÖNES BRAUN-NUDE ZUM GÜNSTIGEN PREIS

Mein absolutes Must-Have-Have-Have habe ich nur durch Zufall in die Finger gekriegt. Auf Instagram habe ich euch die Schön für mich Box von Rossmann gezeigt und wenig später das Ergebnis von dem „Vibrant Shock Lip Paint“ von Essence in der Farbe 01 voyeur. Dieses Produkt hätte ich mir wahrscheinlich selbst nie gekauft, warum auch immer. Aber da ich es nun in meiner Rossmann-Box hatte, musste ich es natürlich auch ausprobieren. Und ich war und bin immer noch total überrascht, wie gut dieser Lip Paint aussieht! Ein wunderschönes Braun-Nude, welches perfekt zum Herbst passt. Ihr könnt die Farbe mit fast allen Looks kombinieren, vorallem zu hellen Oberteilen passt der Lip Paint perfekt. Ich trage ihn in Moment fast täglich! Die Haltbarkeit ist für den günstigen Preis auch echt super. Für ca. 3€ ein Must-Have für den Herbst für jede Beauty!

BEERIGES ROT MIT EXTRA PFLEGE

Rot, dunkles Rot geht eigentlich immer, aber vorallem im Herbst finde ich solche Farbtöne total passend. Der „Lacquer Balm“ von Revlon in 150 Enticing Désirable hat dazu sogar noch einen beerigen Touch! Der Balm ist kein richtiger Lippenstift, sondern ein sogenannter „Chubby-Stick“ (vielleicht kennt ihr diese schon von Clinique) und hat ein sehr leichtes Tragegefühl. Er ist sehr cremig und damit nicht so intensiv wie Lippenstifte oder gar Liquid Lipsticks. Heißt, ihr erhaltet eine dezentere Farbe, habt aber trotzdem einen glänzenden Lack-Look. Außerdem pflegt der Balm die Lippen zusätzlich mit Shea-Butter, Mango-und Kokosnussbutter. Dadurch trägt sich der Lip Balm total angenehm auf den Lippen. Der Revlon Lacquer Balm liegt bei ca. 9€ und darf diesen Herbst bei keiner Beauty fehlen!

Must-Haves Lips HerbstTOO FACED MELTED MATTE FÜR DEN HERBST

Zugegebermaßen ist das nächste Produkt für mich immer ein Must-Have. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – den „Liquified Matte Long Wear Lipstick“ von Too Faced aus der Melted Matte-Reihe liebe ich immer! Da ich ihn aber noch nicht vorgestellt habe, darf er dieses Mal zu den Must-Haves im Herbst gehören. Die Farbe Sell Out ist ein dezenter Rosa-Nude Ton und passt zu fast allen Outfits. Der Liquid Lipstick lässt sich super leicht auftragen und hält bombenfest – wirklich den ganzen Tag! Auch Essen und Trinken überlebt er größtenteils. Dazu finde ich super, dass dieser matte Lipstick die Lippen nicht austrocknet bzw. kein trockenes Gefühl auf den Lippen hinterlässt. Der Liquid Lipstick ist ein High-End Produkt und liegt preislich bei ca. 20€. Momentan könnt ihr ihn in Deutschland nur über Sephora bei Galeria Kaufhof beziehen. Too Faced ist eine absolute Kult und Must-Have Marke aus den USA!

Must-Haves Lips HerbstHIBISCUS BLOOM – LEICHT IM AUFTRAG UND BEERIGES FINISH

Mein viertes Must-Have Produkt für den Herbst ist das „Mat Lip Powder“ in 35 Hibiscus Bloom von Artdeco. Hierbei handelt es sich nicht um ein klassisches Lippenprodukt sondern um ein Lippenpuder. Dieses wird mit dem Schaumstoff-Applikator (ähnelt einem für Lidschatten) aufgetragen und hinterlässt eine leichte aber doch kräftige Farbe auf den Lippen. Wenn ich dieses Produkt benutze, fühlt es sich so an, als hätte ich nichts auf den Lippen aber diese sehen trotzdem super aus. Die Farbe Hibiscus Bloom ist ein dunkles, beeriges Rot welches perfekt zum Herbst passt. Das Lip Powder von Artdeco liegt bei ca. 12€ und ist damit ein sehr gutes Produkt aus der Mittelklasse!

Im Herbst setze ich gerne auf Nude-Töne sowohl auch auf beerige Farben. Von dezent bis kräftig ist also alles dabei. Auch für euch ist für jeden Geldbeutel was dabei, ob Drogerieprodukt, Mittelklasse oder High-End! In der nächsten Woche werdet ihr Teil 2 zu sehen bekommen mit einem weiteren absoluten Must Have-Have-Have Produkt für den Herbst!

Welches Lippenprodukt gefällt euch am besten? Welches würdet ihr gerne in einem kompletten Look sehen? Habt ihr noch eine Empfehlung für ein Must-Have Produkt für den Herbst? Verratet es gerne in den Kommentaren!

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN

[Teil 2] Must-Haves Augen + Urban Decay Heat Review! #autumn

Lippentrends im Test – Top oder Flop!? #beautynews

Wieso Make Up nach ein paar Stunden weg? 5 Fehler beim Auftragen von Foundation! #beautyschool

 

9 Kommentare zu „[Teil 1] Must-Haves für die Lippen! #autumn17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s